EFT

Wirkung, Ziel und Nutzen

Mit EFT können wir Blockaden in unserem Energiefluss beseitigen, die durch negative Emotionen entstanden sind. Wohlverstanden: nicht Emotionslosigkeit ist das Ziel, denn zum Leben gehören sowohl die positiven wie die negativen Emotionen. Das Ziel ist, sich von den eigenen Emotionen nicht einschränken zu lassen.

Sich befreien – nicht vergessen
Von den Auswirkungen einer negativen Emotion,
die uns möglicherweise über Jahre belastet hat, können wir uns mit EFT oft erstaunlich schnell befreien. Es ist nicht so, dass wir das traumatische Erlebnis, das zu dieser Emotion geführt hat, einfach vergessen. Was aber verschwindet, ist die Blockade. Wir werden frei für Neues.

Das Selbsthilfe-Repertoire erweitern
Es lohnt sich EFT zu lernen, denn Sie werden immer wieder darauf zurückgreifen können. Sagten nicht schon unsere Grossmütter: "Was du gelernt hast, kann dir niemand mehr nehmen." Mit Ihren EFT-Kenntnissen haben Sie Ihre "Psychologische Hausapotheke" stets bei sich.

>> Startseite